Einsätze

Einsatzbericht

Datum
27.05.2022
Uhrzeit
19:46 Uhr
Einsatzdauer
0 Minuten
Ort
B296 - Oberjesingen - Deckenpfronn
Einsatzkurzbericht

/// Bericht befindet sich im Entwurfszustand, da noch nicht alle Daten vorliegen. Sobald alle Daten vorliegen wird diese Seite aktualisiert. Wir bitten um Ihr Verständnis. ///

Um 19.46 Uhr wurden wir mit dem Stichwort „1VU“ zu einem Verkehrsunfall auf der B296 zwischen Herrenberg-Oberjesingen und Deckenpfronn alarmiert. In einer Senke kurz nach dem Ortsausgang Oberjesingen befand sich ein PKW auf der linken Seite im Straßengraben. Darin war eine Person eingeklemmt und musste mit hydraulischem Rettungsgerät schwer verletzt aus dem Fahrzeug von den Einsatzkräften der Feuerwehr befreit werden.

 

Im Einsatz sind die Feuerwehr Herrenberg mit 5 Fahrzeugen und 16 Einsatzkräften sowie die Feuerwehr Deckenpfronn mit 2 Fahrzeugen und 14 Einsatzkräften. Ferner sind der Rettungsdienst, die Polizei sowie ein Rettungshubschrauber ebenfalls an der Einsatzstelle.

 

Eingesetzte Abteilungen
Herrenberg
Fahrzeugaufgebot
10/2 KDOW - Kommandowagen Gesamtwehr KvD
KDOW 1 & 2
1/43 HLF 10 - Hilfeleistungs­löschgruppenfahrzeug 10 Abteilung Herrenberg
Hilfeleistungslöschfahrzeug 10 Abteilung Herrenberg
1/52 RW 2 - Rüstwagen 2 Abteilung Herrenberg
Rüstwagen2 Abteilung Herrenberg
1/24 TLF 4000 - Tanklöschfahrzeug 4000 Abteilung Herrenberg
Tanklöschfahrzeug 4000 Abteilung Herrenberg
1/11 ELW - Einsatzleitwagen 1 Abteilung Herrenberg
Einsatzleitwagen 1 Herrenberg