Einsätze

Einsatzbericht

Datum
31.05.2022
Uhrzeit
15:33 Uhr
Einsatzdauer
0 Minuten
Ort
Herrenberg/ Oberjesingen - Fuldastraße
Einsatzkurzbericht

/// Bericht befindet sich im Entwurfszustand, da noch nicht alle Daten vorliegen. Sobald alle Daten vorliegen wird diese Seite aktualisiert. Wir bitten um Ihr Verständnis ///

 

Um 15:33 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Herrenberg mit dem Einsatzstichwort „2bi dl“ zu einem Küchenbrand in der Fuldastraße in den Herrenberger Ortsteil Oberjesingen alarmiert. Schon auf der Anfahrt der Einsatzkräfte meldete die integrierte Leitstelle Böblingen mehrere Anrufe, die eine starke Rauchentwicklung aus dem Dachgeschoss des Mehrfamilienhauses meldeten. Durch die ersten Einsatzkräfte vor Ort wurde diese Lage bestätigt beziehungsweise als Wohnungsbrand eingestuft, umgehend wurde die Brandbekämpfung durch mehrere Trupps unter Atemschutz eingeleitet. Zeitgleich wurde die Drehleiter in Stellung gebracht und ein Außenangriff vorbereitet. Die sich zum Brandausbruch in der Wohnung befindliche Person konnte sich selbst in Sicherheit bringen, ein Nachbar, der noch einen Löschversuch unternahm, musste anschließend mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht werden. Die eingeleiteten Löschmaßnahmen zeigten rasch Wirkung, sodass kurz nach 16 Uhr „Feuer aus“ gemeldet werden konnte. Anschließend begannen die umfangreichen Nachlöscharbeiten, bei denen Teile der Decke geöffnet werden mussten, um etwaige Glutnester zu erreichen und abzulöschen. Die Feuerwehr konnte den Einsatz kurz vor 18 Uhr beenden und das Gebäude dem Besitzer übergeben. Zur Brandursache ist uns nichts bekannt, hier wird die Polizei die Ermittlungen aufnehmen.

Im Einsatz waren die Freiwillige Feuerwehr Herrenberg mit den Abteilungen Oberjesingen, Kuppingen, Herrenberg und Haslach sowie die Führungsgruppe Herrenberg, ein Pressesprecher und die Feuerwehrführung. Mit insgesamt 14 Fahrzeugen und 64 Einsatzkräften, hinzu kommt der Rettungsdienst mit 9 Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften und die Polizei mit 2 Fahrzeugen und 4 Einsatzkräften.

Eingesetzte Abteilungen
Herrenberg, Haslach, Kuppingen, Oberjesingen, Sondereinheiten
Fahrzeugaufgebot
10/1 KDOW - Kommandowagen Gesamtwehr EvD
KDOW 1 & 2
10/2 KDOW - Kommandowagen Gesamtwehr KvD
KDOW 1 & 2
1/11 ELW - Einsatzleitwagen 1 Abteilung Herrenberg
Einsatzleitwagen 1 Herrenberg
1/19 MTW - Mannschaftstransportfahrzeug Abteilung Herrenberg
Mannschaftstransportwagen Abteilung Herrenberg
1/24 TLF 4000 - Tanklöschfahrzeug 4000 Abteilung Herrenberg
Tanklöschfahrzeug 4000 Abteilung Herrenberg
1/33 DLK 23/12 - Drehleiter Abteilung Herrenberg
Drehleiter Herrenberg
1/43 HLF 10 - Hilfeleistungs­löschgruppenfahrzeug 10 Abteilung Herrenberg
Hilfeleistungslöschfahrzeug 10 Abteilung Herrenberg
1/74 GW-L1 - Gerätwagen Logistik 1 Abteilung Herrenberg
Gerätwagen Logistik Abteilung Herrenberg
3/19 MTW - Mannschaftstransportwagen Abteilung Gültstein
Mannschaftstransportwagen Abteilung Gültstein
4/42 LF 10 - Löschgruppenfahrzeug 10 Abteilung Haslach
Löschgruppenfahrzeug 10 Abteilung Haslach Vorderseite schräg
5/19 MTW - Mannschaftstransportwagen Abteilung Kayh
MTW - Mannschaftstransportwagen
6/19 MTW - Mannschaftstransportwagen Abteilung Kuppingen
MTW Kuppingen
8/19 MTW - Mannschaftstransportwagen Abteilung Oberjesingen
MTW Ansicht vorn links
8/42 LF 10 - Löschgruppenfahrzeug 10 Abteilung Oberjesingen
Löschgruppenfahrzeug 10 Ansicht komplett