slider1

Saisonende Weihnachten

Geschrieben von Andreas Widmayer

Er und sei­ne Ab­le­ger ha­ben jetzt end­gül­tig aus­ge­dient. Für Weih­nachts­bäu­me, Tan­nen­rei­sig, Ad­vents­ge­ste­cke ist jetzt Sai­son­en­de. Dies gilt auch und ge­ra­de aus Sicht Ih­rer Feu­er­wehr. Denn die Ta­ge in der Hei­zungs­luft ha­ben dem eins­ti­gen Sym­bol von Fest­lich­keit und Froh­sinn arg zu­ge­setzt. Der Baum ist aus­ge­trock­net. Zwi­schen Na­deln und Äs­ten ha­ben sich Stof­fe ge­bil­det, die das Bren­nen för­dern. Jetzt reicht ei­ne klei­ne Zünd­quel­le und das Grün­zeug steht in Flam­men.

Des­halb emp­feh­len wir fol­gen­des:

  • Zün­den Sie auf kei­nen Fall jetzt mehr Wachs­ker­zen am Baum oder Ad­vents­kranz an!
  • Ent­sor­gen Sie jetzt Weih­nachts­baum und Grün­ge­ste­cke!
  • Be­hal­ten Sie das ver­gan­ge­ne Weih­nach­ten in gu­ter Er­in­ne­rung statt mit dem Er­leb­nis ei­nes mit ei­nem Zim­mer­bran­des!

Und wenn es doch mal bren­nen soll­te: Ih­re Feu­er­weh­r Herrenberg ist auch im neu­en Jahr rund um die Uhr an 365 Ta­gen für Sie da. Not­ruf-Te­le­fon 112!